Feuerwehr Bodelschwingh übte am Ausbildungszentrum

2017.07.10 – Die Kameraden und Kameradinnen der FF Bodelschwingh übten in den frühen Abendstunden am ABZ an der Seilerstraße.

 

>Das vorbereitete Szenario<

PKW kollidierte mit einem Kesselwagen. Mehrere verletzte Personen. Um ein wenig Dramatik in den Ablauf der Übung zu bringen. stellten sich von der RUD-Gruppe der Johanniter Unfallhilfe sechs Jugendliche zur Verfügung. Durch das professionelle Schminken wirkten die Verletzungen der Unfallbeteiligten sehr real. Für die interessierten Besucher meiner Seite habe ich hier einen Link, dort sind interessante Bilder und Infos zum >Thema Realistische Unfalldarstellung<

 

FOTOSTRECKE

 

nächste Seite »

Archiv