Verkehrsunfall auf der Germaniastraße

2017.05.26 – Um 2:56 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Wache Marten zu einem Verkehrsunfall auf der Germaniastraße aus.

Ein 12 Tonnen LKW touchierte einen 40 Tonnen Sattelzug der auf dem befestigten Randstreifen stand. Bei der Kollision wurde der Aufbau aufgerissen und große Blechteile ragten in die Fahrbahn. Die Feuerwehr demontierte Teile der Plane und des Aufbaues. Bei dem Unfall wurde der 57-jährige Unfallverursacher, der nach ersten Erkenntnissen der Polizei einen medizinischen Notfall erlitt, verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt.

 

nächste Seite »

Archiv