Alte Radstraße Gebäudebrand

2019.06.04 – Um 6:45 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund zu einer unklaren Feuermeldung zur Alte Radstraße gerufen. Als die ersten Einheiten eintrafen war schon eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Mit mehreren Trupps wurde das Feuer in dem stark verwinkelten, leerstehenden Gebäudes gefunden und bekämpft. Eine von den Einsatzkräften gerettete Person wurde vom Rettungsdienst untersucht und auf Verdacht einer Rauchgasintoxikation in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. UPDATE SPÄTER

 

FOTOSTRECKE

 

 

 

 

 

Archiv