Dachstuhlbrand in Castrop

2019.06.15 – Gegen Mittag verunglückte ein Löschfahrzeug der Löschgruppe Habinghorst auf dem Weg zu einem Dachstuhlbrand in Ickern. Die Mannschaft kam mit dem Schrecken davon.. Laut Aussage verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht.

Bei dem Dachstuhlbrand waren zwei Drehleitern, ein Wasserwerfer und mehrere Trupps im Außenangriff tätig. Der Innenangriff musste jedoch wegen Einsturzgefahr nach kurzem abgebrochen werden.

Verletzte gab bei diesem Einsatz nicht.

>>>>HIER NOCH EIN VIDEO VON DER BERGUNG DES LÖSCHFAHRZEUGES<<<<<

 

FOTOSTRECKE

 

 

 

 

Archiv