Dortmund West, Baum auf PKW

2017.05.28 – Um 4:20 Uhr war für die Mannschaft der Feuerwache Marten die Nacht vorbei.

Eine Streife der Polizei entdeckte auf der Rahmer Straße in Wischlingen einen großen Ast auf einem am Straßenrand parkenden PKW. Die alarmierte Feuerwehr entfernte mit einer Motorkettensäge den Ast. Da aber noch mehrere große abgestorbene Äste abzubrechen drohten, forderte der Einsatzleiter eine Drehleiter nach. Mit der Säge rückte man dem Baum in luftiger Höhe zu Leibe und stutzte ihn. Für die Zeit des Einsatzes war die Rahmer Straße komplett gesperrt.

FOTOSTRECKE

 

nächste Seite »

Archiv